Navigation
Facebook
Kategorien

11. März 2016

Barbara Schöneberger moderiert am Festival-Sonntag Talkrunde zum diesjährigen Festival-Thema „Heimat“

Barbara Schöneberger moderiert am Festival-Sonntag Talkrunde zum diesjährigen Festival-Thema „Heimat“

In der Idylle des Guts Eibenhof widmen sich die gezeigten Filme in diesem Jahr der „Heimat“. Während die einen in ihrer Heimat Sicherheit und Vertrautheit finden, müssen andere sie verlassen – oder finden eine neue Heimat in der Ferne. So spiegelt sich in den Geschichten das Anliegen des Festivals in besonderer Weise: Humanität, Solidarität und Menschenwürde zu fördern. Barbara Schöneberger lädt am Festival-Sonntag zur Talkrunde zum Thema „Heimat“ ein. Alexandra Maria Lara und ihr Vater Valentin Platareaneu werden u.a. als Gäste in dieser Talkrunde...

Mehr

19. März 2015

„Beyond Punishment“ bei „Film ohne Grenzen“

„Beyond Punishment“ bei „Film ohne Grenzen“

Am 12. September 2015 zeigt „Film ohne Grenzen“ den preisgekrönten Dokumentarfilm „Beyond Punishment“. Der Regisseur Hubertus Siegert hinterfragt mit seinem Film das Prinzip der Strafe und erzählt von außergewöhnlichen Annäherungen zwischen Tätern und Opfern. Bei der Präsentation in Bad Saarow wird Anne Fabini, verantwortlich für den Schnitt des Filmes, persönlich anwesend sein. Das Gespräch mit der vielfach nominierten Filmeditorin wird der Filmkritiker Knut Elstermann führen. Der Link zum Trailer:...

Mehr

18. März 2015

Schulkino bei „Film ohne Grenzen“

Schulkino bei „Film ohne Grenzen“

In diesem Jahr fand am Festivalfreitag erstmalig das FoG–SCHULKINO statt. Über 70 Schüler der Bad Saarower Oberschule waren mit ihren Lehrern zu Gast auf dem Eibenhof, um den Dokumentarfilm „Willkommen auf Deutsch“ (Carsten Rau und Hauke Wendler) anzuschauen. Im Anschluss an den Flüchtlingsfilm diskutierten die Jugendlichen unter Anleitung einer pädagogisch geschulten Moderatorin über den Film und die Situation der Flüchtlinge in Deutschland und auch in ihrem eigenen Umfeld. Da bereits einige syrische und afghanische Flüchtlingskinder Schüler der  Saarower Oberschule sind, ergab sich ein spannender und bewegender Austausch. Uns hat diese Veranstaltung bestätigt, dass man Jugendliche in der heutigen Zeit mit dem Medium Film besonders gut erreichen und für gesellschaftsrelevante Themen sensibilisieren kann. FoG wird deshalb das „FoG“-Schulkino 2016 weiter ausbauen und optimieren. (Stand Oktober 2015)   Film ohne Grenzen – Schulkino from KORA Media on...

Mehr

17. März 2015

„Film ohne Grenzen“ ehrt Rainer Werner Fassbinder

„Film ohne Grenzen“ ehrt Rainer Werner Fassbinder

Das diesjährige Filmfestival widmet anläßlich des 70. Geburtstages den Festival-Sonntag dem „Kultregisseur“ Rainer Werner Fassbinder. Gezeigt werden bekannte Werke des Künstlers sowie Filme der Generation junger Filmschaffender, die sich von ihm inspirieren ließen. Barbara Schöneberger und Gero von Boehm laden zu einer Talkrunde ein, Gäste sind u.a. Regisseurin Annekatrin Hendel, Juliane Maria Lorenz, Präsidentin der Fassbinder-Foundation, Schauspielerin Irm Hermann sowie der Schauspieler Harry Baer. (Stand: Juni 2015) Foto: © Rainer Werner Fassbinder...

Mehr

14. Januar 2015

Knut Elstermann moderiert Filmgespräch bei „Film ohne Grenzen“

Knut Elstermann moderiert Filmgespräch bei „Film ohne Grenzen“

Filmkritiker und Radiomoderator Knut Elstermann moderiert am Festival-Samstag die Filmgespräche zu der berührenden RAF-Dokumentation „Die Folgen der Tat“  und zu dem preisgekrönten Film „Beyond Punishment“. Seine Gäste werden u.a. sein: die Filmemacherinnen Julia Albrecht und Dagmar Gallenmüller sowie Nikolaus Hansen, Hamburger Verleger und ehemaliger Freund von Susanne Albrecht. Foto: Anna...

Mehr