Navigation
Facebook
Kategorien

Spielzeit: Sonntag, 14. September 2014, 17.00 Uhr

Beasts of the Southern Wild

Beasts of the Southern Wild

von Benh Zeitlin, dtsch., 92 Min., USA 2011

Hushpuppy, so heißt das sechsjährige Mädchen, aus dessen Perspektive man durch den „Bathtub“, eine von Sümpfen umgebene Slumsiedlung im Mississippi-Delta von Louisiana geführt wird. Ein Ort, an dem nichts sicher und alles anders zu sein scheint und der kurz vor der nächsten Überflutung steht. Hier lebt die tapfere Hushpuppy inmitten einer Gruppe von Aussteigern mit ihrem trinkenden Vater, der ihr weniger mit Fürsorge als mit rauen Methoden vor allem eins beibringt:  auch in aussichtslosen Situationen zu überleben und für sich selber sorgen zu können. Ein bildgewaltiger, surrealer Abenteuertrip, der Poesie und Politik vereint.